Service Navigation

Engagement

Engagement

Jedes Unternehmen übernimmt eine ethische und rechtliche Verantwortung im Rahmen seiner geschäftlichen Tätigkeit. Darüber hinaus haben Unternehmen aber auch Verantwortung für das erweiterte Umfeld, in dem sie tätig sind.

Ein sozial verantwortliches Unternehmen gibt der Gesellschaft etwas zurück. Bei der Deutschen Börse werden wir diesem Anspruch gerecht, indem wir gemeinnützige Zwecke unterstützen und gemeinsam mit erfahrenen Kooperationsbeteiligten einen positiven sozialen Wert schaffen. Dabei verstehen wir unternehmerisches Engagement als eine kontinuierliche Verpflichtung gegenüber unseren Aktionär*innen, der Kundschaft und den Mitarbeitenden der Deutschen Börse sowie gegenüber der Gesellschaft. 

Unser unternehmerisches Engagement gründet auf zwei Prinzipien – dem der Effektivität und dem, unsere Stärken einzubringen – und findet Anwendung in den drei Tätigkeitsbereichen Bildung und Kultur, sozialer Zusammenhalt und Sport.
 
Wir setzen uns für messbare Erfolge und langfristige Auswirkungen ein und legen Wert auf einen effizienten Einsatz der bereitgestellten Mittel. Unser Engagement nutzt dabei die Kernkompetenzen der Deutschen Börse und fördert die direkte Beteiligung und das persönliche Engagement der Mitarbeitenden. Die von uns geförderten Projekte haben deshalb in der Regel eine direkte Verbindung zu einem unserer Standorte und entfalten ihre Wirkung in dessen unmittelbarer Nähe.

Corporate-Engagement-Policy

Icon_CEPolicy

Unsere Corporate-Engagement-Policy legt verbindliche Grundsätze und Standards für alle engagementbezogenen Aktivitäten der Gruppe Deutsche Börse fest. [Englisch]

Corporate-Engagement-Bericht 2020

Bild5

In unserem Corporate-Engagement-Bericht fassen wir alle Aktivitäten des unternehmerischen Engagements der Gruppe Deutsche Börse im Jahr 2020 zusammen. [Englisch]