Service Navigation

2021 startet gleich mit einem Highlight: Wir sind „Clearing House of the Year“

03. Feb 2021

2021 startet gleich mit einem Highlight: Wir sind „Clearing House of the Year“

Das ist doch ein perfekter Start ins neue Jahr: Risk.net hat uns im Rahmen der Risk Awards 2021 zum ersten Mal zum „Clearing House of the Year“ gekürt. Darüber freuen wir uns umso mehr, als die Jury insbesondere die Stabilität und Vorhersagbarkeit unserer Margin-Methodik in einer für die Futures-Branche kritischen Zeit gewürdigt hat. Als einzige große Terminbörse, die eine Value-at-Risk-basierte Methodik einsetzt, lobten die Kunden die Replizierbarkeit unseres Prisma-Modells und seine Fähigkeit, sich automatisch an das schwankende Marktregime des Jahres 2020 anzupassen.

Jeder bei Eurex Clearing fühlt sich geehrt und in seiner Arbeit bestätigt. Aber wir werden uns nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen, wie Erik Müller, CEO von Eurex Clearing, in seiner Dankesrede betonte: „Wir werden wieder reichlich Gelegenheit haben, unsere Vordenkerrolle unter Beweis zu stellen und sicherzustellen, dass CCPS ein Anker der Stabilität sind, egal wie rau die See ist.“

Aus bekannten Gründen gab es nur eine virtuelle Siegerehrung, aber Sie können sich die Präsentationen und Reden ansehen und anhören:

Gewinner Interview 

Dankeschön

Matthias Graulich über Umfang und Größe des Eurex-Clearinggeschäfts 

für die Auszeichnung „Clearinghaus des Jahres“. Die Dankesrede von Erik Müller.

Video starten

Video starten

Das könnte Sie auch interessieren

Handel

Aktien, börsengehandelte Fonds (Exchange-traded Funds, ETFs), Anleihen, Derivate, Rohstoffe, Zinsprodukte oder Devisen: Das alles und noch viel mehr kann auf den Handelsplattformen der Gruppe Deutsche Börse weltweit gehandelt werden.

Wir sind für Sie da – Ihre Ansprechpartner und Hotlines

Sie interessieren sich für unsere Produkte und Services oder haben Fragen zur Deutschen Börse? Unsere Ansprechpartner und Service-Hotlines sind für Sie da.