Service Navigation

Unser Diversity & Inclusion Statement

07. Okt 2020

Unser Diversity & Inclusion StatementMehr als nur Buchstaben und Wörter

Die Deutsche Börse unternimmt einen weiteren wichtigen Schritt, dem viele folgen werden, hin zu ihrem Ziel eines vollständig integrativen Arbeitsplatzes, an dem sich jeder willkommen und geschätzt fühlt. In diesem Sinne haben wir am 1. Oktober unser neues offizielles Diversity & Inclusion Statement veröffentlicht.

„Für mich bedeutet es mehr als nur Buchstaben und Worte. Es ist eine Erklärung, die bewusst und öffentlich abgegeben wird. Jeder von Ihnen ist bei der Deutschen Börse willkommen!”, sagt Heike Eckert, Mitglied des Vorstands und verantwortlich für Human Resources & Compliance. In ihrem Blog erklärt sie, wie Vielfalt uns als globales Team innovativ und erfolgreich macht, aber auch, was noch alles getan werden muss und wie wichtig Authentizität und Individualität für eine gesunde und integrative Unternehmenskultur sind. „Erst wenn jeder von uns ein tiefes Gefühl der Zugehörigkeit und des Empowerments erlebt, haben wir unsere Ziele erreicht.“


Unser Diversity & Inclusion Statement


Die Gruppe Deutsche Börse ist weltweit tätig. Wir sind stolz darauf, über 6.000 Kollegen mit einem Reichtum an kulturellen Hintergründen an 41 Standorten rund um den Globus zu beschäftigen. Unsere Vielfalt spiegelt sich jedoch nicht nur in der Herkunft unserer Kollegen wider, sondern auch in der Vielfalt ihrer beruflichen Hintergründe und vielen anderen Unterschieden, die jede einzelne Persönlichkeit unseres vielfältigen Teams kennzeichnen.

Die Vielfalt in unserem Unternehmen ist Grundlage für unsere Unternehmenskultur, die von offenem Dialog, Vertrauen und gegenseitiger Akzeptanz geprägt ist. Die Fülle an Hintergründen und Ideen ist der Schlüssel unseres Erfolgs. Daher sind uns Anerkennung, Wertschätzung und Integration von Vielfalt im Arbeitsumfeld von größter Bedeutung.  Als globale Organisation setzen wir uns für Offenheit und Fairness ein. Aus diesem Grund sind wir Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ und bekennen uns mit unserem Verhaltenskodex zu unserer gruppenweiten sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung. 


Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenweite Klimastrategie der Deutschen Börse

Sustainability

Die Klimastrategie der Deutschen Börse wurde entlang der Empfehlungen der Task Force on Climate-related Financial Disclosures (TCFD) entwickelt und versteht sich als fortlaufender Prozess mit stetig steigendem Ambitionsniveau.

Deutsche Börse setzt Zeichen mit eigener nachhaltiger Finanzierung

Sustainability

Die Deutsche Börse und ihre Tochterfirma Clearstream Banking S.A., haben ihre bestehende Kreditlinie um einen „Positive Incentive Loan“ erweitert. Die Erweiterung um ESG-Kriterien ist ein klares Bekenntnis der Gruppe Deutsche Börse, Sustainable Finance in allen Geschäftsbereichen sowie in der eigenen Finanzierung fest zu verankern. 

Additional Information

Kontakt

Group Sustainability

+49-(0) 69-2 11-1 42 26

+49-(0) 69-2 11-1 76 11

group-sustainability@deutsche-boerse.com