Service Navigation

Deutsche Börse platziert erfolgreich Unternehmensanleihe über 600 Mio. Euro zu einem attraktiven Kupon von 1,5 Prozent

Datum: 29. Mär 2022 | Deutsche Börse

Deutsche Börse platziert erfolgreich Unternehmensanleihe über 600 Mio. Euro zu einem attraktiven Kupon von 1,5 Prozent


Die Deutsche Börse AG hat heute erfolgreich eine Unternehmensanleihe in Höhe von 600 Mio. Euro platziert. Die Anleihe hat eine Laufzeit von 10 Jahren und einen Kupon von 1,5 Prozent jährlich.  

Auf Basis von Zinssicherungsgeschäften hatte sich die Deutsche Börse AG bereits 2021 ein attraktives Zinsniveau gesichert, welches den Effektivzins der Anleihe deutlich reduziert. 

Unterstützt durch das starke Kreditprofil der Deutsche Börse AG hat das Angebot eine sehr hohe Investorennachfrage geweckt und war 10-fach überzeichnet.  

Die Erlöse aus der Begebung der Anleihe werden zur Refinanzierung der im Oktober 2022 fälligen Unternehmensanleihe verwendet.  

Die neue Anleihe wird im Regulierten Markt sowohl der Frankfurter Wertpapierbörse als auch der Luxemburger Börse notiert werden.