Service Navigation

Deutsche Börse Market Data + Services erweitert sein Analytics-Angebot um Eurex Open Interest Insights

Datum: 18. Jan 2022 | Deutsche Börse

Deutsche Börse Market Data + Services erweitert sein Analytics-Angebot um Eurex Open Interest Insights

Der Bereich Market Data + Services der Deutschen Börse führt mit 'Eurex® Open Interest Insights' ein neues Analytics-Produkt ein. Eurex Open Interest Insights liefert einzigartige Einblicke in die Marktpositionierung und -dynamik und ermöglicht detaillierte Auswertungen der Verteilung des Engagements in Futures und Optionen.

Das Produkt erfasst proprietäre Daten aus dem Handelssystem und stellt wichtige Informationen über die aktuelle Stimmung am Markt zur Verfügung. Eurex Open Interest Insights bietet eine tägliche Analyse der Positionen der verschiedenen Marktteilnehmergruppen wie Agenten, Market Maker und Eigenhändler. Es umfasst ebenso Kennzahlen zu den offenen Kontrakten und ermöglicht den Nutzer*innen damit die Beurteilung der Risikobereitschaft und der Markteinschätzung der Anleger*innen.

Die Daten sind täglich auf t+2 Basis über API oder Web-GUI verfügbar. Sie umfassen die am häufigsten an der Eurex® gehandelten Fixed Income- und Equity + Index-Produkte. Das Produkt bietet außerdem eine 20-jährige Historie mit einer erweiterten Abdeckung des gesamten Eurex-Universums (mit Ausnahme von Single Stock Futures und FX). Es richtet sich an alle Marktteilnehmer*innen der Sell- und Buy Side und ist insbesondere für Händler, Analysten und Research von Interesse.

Alireza Dorfard, Head of Market Data + Services, sagt: "Wir sehen ein wachsendes Interesse unserer Kund*innen an verwertbaren Einblicken in Markdaten. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, bauen wir unser Angebot an Analytics-Produkten kontinuierlich aus. Eurex Open Interest Insights ist die neuste Ergänzung unserer Lösungen in diesem Bereich."

Das wachsende Analytics-Portfolio der Deutschen Börse ermöglicht es Kund*innen, tiefe Einblicke in die Geschehnisse am Markt zu gewinnen und ihre Handelsstrategien auf Basis von proprietären Handelsdaten von Eurex, Xetra, 360T und Clearstream zu optimieren. In diesem Zusammenhang hat das Unternehmen in den vergangenen Monaten die Analytics Produkte „HHI Insights“, „Xetra Flow Insights“ sowie die Analytics Plattform A7 auf den Markt gebracht. Sie alle tragen dem gesteigerten Bedürfnis unser Kund*innen Rechnung, ihre Handelseffizienz auf Basis von hochwertigen Daten zu steigern.


Über Deutsche Börse Market Data + Services

Deutsche Börse Market Data + Services versorgt Finanzmarktteilnehmer weltweit mit proprietären Marktdaten der Handelsplattformen Xetra und Eurex der Gruppe Deutsche Börse sowie mit Daten unserer Kooperationspartner. Zu unseren Kund*innen zählen Analyst*innen, Algo-Trader, Banken, Hedgefonds, Vermögensverwalter, Mid- und Back-Office-Professionals und Vendoren, die auf qualitativ hochwertige und zuverlässige Informationen angewiesen sind, um Anlage- und Handelsentscheidungen zu treffen, Risiken zu managen, Vermögenswerte zu sichern und steigende regulatorische Anforderungen zu erfüllen.

Unser Produktportfolio umfasst Echtzeit-Marktdaten, Indexdaten aus den Indizes DAX und STOXX sowie Referenzdaten und historische Daten. Darüber hinaus nutzen wir die hochgranularen Marktdaten der Handelsplätze Eurex und Xetra, um aussagekräftige Analysen zu entwickeln, die unseren Kund*innen helfen, ihre Handelsstrategien zu optimieren. Unser wachsendes Angebot umfasst die cloudbasierte Analyseplattform A7 sowie Instrumente wie Xetra und Eurex Flow Insights, die direkt über unseren Data Shop bezogen werden können.

Weitere Informationen