Neuer J.P. Morgan-ETF auf Xetra: Unternehmen mit reduziertem Kohlenstoffdioxidausstoß weltweit

Datum: 11. Nov 2020 | Deutsche Börse Cash Market

Neuer J.P. Morgan-ETF auf Xetra: Unternehmen mit reduziertem Kohlenstoffdioxidausstoß weltweit

Seit Mittwoch ist ein neuer Exchange Traded Fund von J.P. Morgan über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Der JPM Carbon Transition Global Equity UCITS ETF - USD (acc) ermöglicht Anlegern ein Investment in große und mittelständische Unternehmen aus Industrienationen weltweit, die zu einer Reduktion des Kohlenstoffdioxidausstoßes beitragen. Ziel ist es, die Vorgaben des Pariser Klima-Abkommens einzuhalten und somit ein nachhaltiges Wirtschaftssystem zu fördern.

Neben der Minderung der CO2-Emissionen mittels energiesparender Gebäude oder einem nachhaltigen Wasser- und Abfallmanagement werden auch die Risiken von möglichen Naturkatastrophen sowie die Verhinderung von Umweltkatastrophen zur Beurteilung herangezogen. Unternehmen, die im Zusammenhang mit Waffen stehen, sind vom Index ausgeschlossen.

Name

Anlageklasse

ISIN

Laufende Kosten

Ertrags-verwendung

Referenzindex

JPM Carbon Transition Global Equity UCITS ETF - USD (acc)

Aktien-ETF

IE00BMDWYZ92

0,19 Prozent

Thesaurierend

JPMorgan Asset Management Carbon Transition Global Equity Index

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.596 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 15 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.


Weitere Informationen